Arbeitsamt-TV.de  Das ultimative ArbeitslosenKino  
Lustige, gruselige und tröstliche Tonfilme aus der Arbeits(losen)welt

Jobcenter Bibliothek

Montag, 30. Mai 2011

Ich habe es satt! Wacht Endlich auf ! Estoy Harta

Mein Name ist Perla. Nun, ich möchte nur sagen, dass… Die Wahrheit ist, ich weiß nicht wo ich damit beginnen soll. Ich denke, dass etwas schief läuft. Die Wahrheit ist, dass ich es satt habe. Es satt habe, mit all dem Wahnsinn um mich herum. Den Schlaglöchern in allen Straßen. Der ganzen Umweltverschmutzung.

Das ich kein... [...] fließendes Wasser in meinem Haus habe und dass die Aussichten immer so düster sind. Mit dem Alltagsleben, nicht arbeiten zu können, was mir gefällt. Mit den geringen Löhnen und den immer steigenden Preisen. Mit ansehen zu müssen, dass anstatt sinnvoll investiert wird, ein großer Teil der Ausgaben der Polizei und den Streitkräften zugute kommen. Die Führung soll lieber in Ausbildung investieren, verdammt! In gute Lehrer, um Fachkräfte, Forscher und Wissenschaftler auszubilden. Ich habe es satt, immer in der U-Bahn befummelt zu werden. Ich habe den schrecklichen Bus-Service satt, den Männlichkeitswahn und die Gewalt, den Rassismus und die Diskriminierung, die Unsicherheit und die Ignoranz, die Wirtschaftskrise, die politische Krise, die Epidemien.

Ich bin entnervt von der schlechten Regierung, von deren Blindheit und deren Mangel an Einsatz. Von der schlechten schulischen Ausbildung. Von den Wohnungen unter Gesundheit. Von dem elenden Leben in Parallelgesellschaften und den Bedingungen, in denen Randgruppen leben müssen!

Von dem ständigen Missbrauch durch Behörden, von den pädophilen Kirchen unter korrupten Polizei, den Betrug der Wahlen! Und davon, dass Straffreiheit im einen Land die Norm ist!

  • ICH HABE DIE BÜROKRATIE SATT!
  • DEN RECHTEN FLÜGEL, DEN LINKEN FLÜGEL!
  • DEN MENSCHENHANDEL, DAS TÖTEN, DAS MILITÄR!
  • DASS MIR DIE MEDIEN VORSCHREIBEN, WIE ICH DENKEN SOLL, WAS ICH ESSEN SOLL!
  • WIE ICH LEBEN SOLL, WIE ICH FÜHLEN SOLL!
  • ICH HABE ES SATT, IN SO EINEM BESCHISSENEN LAND ZU LEBEN!
  • ICH HABE ES SATT, MEINE AUGEN ZU VERSCHLIESSEN DEN KOPF EINZUZIEHEN UND DEN MUND ZU HALTEN!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen