Arbeitsamt-TV.de  Das ultimative ArbeitslosenKino  
Lustige, gruselige und tröstliche Tonfilme aus der Arbeits(losen)welt

Jobcenter Bibliothek

Freitag, 10. August 2012

Die Tafeln: Spendenquittung für Biomüll

Bundesweit holen etwa 4500 Tafel-Fahrzeuge in Supermärkten und Geschäften welkes Gemüse und abgelaufene Lebensmittel ab - gegen Spendenquittung. Die Spender bestehen darauf, dass alles abgeholt wird, selbst wenn es schimmelt und fault, denn so sparen sich die Betriebe teure Entsorgungskosten. Es entsteht eine Parallelwelt der Lebensmitteltauschgeschäfte, die Tafeln als subventionierte Billigfoodkette.

Ausschnitt aus dem NDR Film '' Die Hartz Maschine'' von Rita Knobel-Ulrich

Kommentare:

  1. Unglaublich, wusste gar nicht, dass es so abläuft.

    AntwortenLöschen
  2. Speiseabfälle gehören weder zur Tafel noch in die Mägen Bedürftiger. Es ist sehr traurig, dass so verfahren wird und die Tafel am Ende noch auf der Suche nach einer kostenlosen Speiseabfallentsorgung sein muss.

    AntwortenLöschen