Arbeitsamt-TV.de  Das ultimative ArbeitslosenKino  
Lustige, gruselige und tröstliche Tonfilme aus der Arbeits(losen)welt

Jobcenter Bibliothek

Freitag, 30. März 2012

Zur Krankheit kommt Schikane

Zur Krankheit kommt Schikane | Echo Online - Nachrichten aus Südhessen:

[...] Christel Vetter ist VdK-Sozialberaterin, die im vergangenen Jahr 206 Mal beratend eingreifen musste. Ihr Arbeitsgebiet umfasst die Schwerpunkte Krankengeld, Hartz IV, Behinderungen sowie Pflegegeldangelegenheiten. Es sei nicht immer einfach, ansehen zu müssen, wie Menschen neben ihrer Erkrankung auch noch den Schikanen der Behörden ausgeliefert seien, ...

1 Kommentar:

  1. Davon kann ich auch ein Lied singen. Bin seit Januar Krank, war zwischendurch einige Tage in der Klinik. Ständig schreibt mir das Amt Stellenangebote, ich ruf da an. Aber was macht das für ein Eindruck,wenn die sagen ich soll zum Gespräch kommen könnte sofort anfangen und ich muß dann sagen das ich Krank geschrieben bin. Anhand der Befunde ist das auch nachzuweisen. Ich wäre weiß Gott froh wenn ich endlich wieder gesund wäre. Inzwischen bin ich nur noch ein Nervenbündel,zu der Krankheit noch der Streß vom Amt.

    AntwortenLöschen